Marktgemeinde Kraubath an der Mur

Sehr geehrte Damen und Herren!
Beim Parteienverkehr im Marktgemeindeamt ist zu beachten:

Der Zutritt ist nur nach einer telefonischen Terminvereinbarung möglich. Zusätzlich sind das Tragen einer FFP2-Maske ohne Ausatemventil oder Masken mit äquivalentem bzw. höherem Schutzniveau, das Einhalten des Mindestabstands von zwei Meter und die Befolgung der Hygienemaßnahmen erforderlich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ankunft des Tunnellöschfahrzeuges

FF Kraubath

ff8ebe32-6a1f-4065-a960-00496c1f8bd2

 

Der 25.06.2020 war ein ganz besonderer Tag in der Geschichte der freiwilligen Feuerwehr Kraubath an der Mur.

Heute durfte eine Delegation zur Landesfeuerwehr und Zivilschutzschule Steiermark in Lebring fahren um unser neues Löschunterstützungsfahrzeug (kurz LUF 60) gemeinsam mit anderen Feuerwehren aus der ganzen Steiermark in Empfang zu nehmen.

Die anwesenden Kameraden erhielten eine umfassende Einschulung, welche gemeinsam mit den anderen Florianis der Feuerwehr Kraubath in den nächsten Monaten umfassend beübt wird.

Standesüblich wurde der neue LUF gleich bei der Ankunft mit einer Feuerwehrtaufe begrüßt und den faszinierten Kameraden bei einer kurzen Leistungsschau vorgestellt.

Ebenfalls anwesend war unser Bürgermeister Erich Ofner, der überaus begeistert von der Leistungsfähigkeit des LUF war.

Unser neuer ,,Löschroboter“ wird in Zukunft vor allem für Tunnel- bzw. Industriebränden, sowie weiteren Szenarien zum Einsatz kommen, welche für Menschen zu gefährlich wären.