Marktgemeinde Kraubath an der Mur

Sehr geehrte Damen und Herren!
Beim Parteienverkehr im Marktgemeindeamt ist zu beachten:

Der Zutritt ist nur nach einer telefonischen Terminvereinbarung möglich. Zusätzlich sind das Tragen einer FFP2-Maske ohne Ausatemventil oder Masken mit äquivalentem bzw. höherem Schutzniveau, das Einhalten des Mindestabstands von zwei Meter und die Befolgung der Hygienemaßnahmen erforderlich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Laufend helfen: von Kraubath nach Leoben - 2019 für die kleine Zoey♥️

Marktgemeinde Kraubath

4

Laufend helfen: von Kraubath nach Leoben - 2019 für die kleine Zoey♥️

 

Bald ist wieder Weihnachten und viele von uns sind damit beschäftigt, welche Geschenke sie noch besorgen müssen, viele sind mitten im jährlichen „Weihnachtsstress“. 

Dabei vergessen wir leider manchmal, dass Weihnachten eine viel tiefere Bedeutung als nur „Geschenke“ hat: 

Helfen, füreinander da sein, teilen, unterstützen, Mitgefühl zeigen, Solidarität!

 

Bevor ihr euch vielleicht wieder ärgert, weil ihr dieses oder jenes Geschenk nicht mehr bekommen habt oder weil ihr Stress habt mit all den Vorbereitungen... bitte lest doch mal die bewegende Geschichte der kleinen Zoey - unserem Adventlaufkind 2019 - und dann besinnt euch auf die wahren Werte von Weihnachten: Nächstenliebe und Mitgefühl♥️

 

An dieser Stelle ein riesengroßes und herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und Helfer!

 

(Teiln. Kraubath: Robert Gmundner, Hans Jürgen Rabko, Erwin Diethard und Andreas Kogler als Läufer, Begleitfahrzeug Rütershoff Patrik mit dem FF-Auto, für die Spenden: Oliver und Nina Gmundner, Vize-Bgm. Alfred Maier hat die Läufer verabschiedet)

 

DANKESCHÖN: Es wurden €920,- gesammelt🔝🥰

 

❣️DIE IDEE des Adventlaufs

1997 wurde von einer Gruppe Läufern die Idee geboren, durch den Laufsport bedürftigen Kindern zu helfen. 

Man wollte keinen Wettkampf austragen, sondern den Urgedanken des Volkslaufes wieder aufleben lassen. 

Darum steht  auch das langsame, bewusste Laufen / Walken im Vordergrund. 

Nicht für jeden Läufer ist dies einfach. 

Aber einmal im Jahr ist es auch für Profis kein Problem, sich nicht "rennmäßig" zu bewegen.

Bei diesen Veranstaltungen zählt nicht die Zeit, sondern der Teamgeist, die Solidarität mit Bedürftigen und der Familiensinn. 

 

SPENDENKONTO für LAUFENDHELFEN

Die Steiermärkische Sparkasse

IBAN: AT982081500021659636

BIC: STSPAT2G