Marktgemeinde Kraubath an der Mur

Sehr geehrte Damen und Herren!
Beim Parteienverkehr im Marktgemeindeamt ist zu beachten:

Der Zutritt ist nur nach einer telefonischen Terminvereinbarung möglich. Zusätzlich sind das Tragen einer FFP2-Maske ohne Ausatemventil oder Masken mit äquivalentem bzw. höherem Schutzniveau, das Einhalten des Mindestabstands von zwei Meter und die Befolgung der Hygienemaßnahmen erforderlich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Hallenfußballturnier 2018

Marktgemeinde

DSC 0224

Weitere Bilder

Neues Siegerteam beim 16. Kraubather Hallenfußballturnier

Rege Beteiligung beim traditionellen Hallenfußballturnier im Kraubather Dorfsaal. Die Organisatoren von der Raiffeisenbank und dem Jugendreferat konnten 10 Herren- und erstmalig in der Geschichte des Turniers, sage und schreibe, 4 Damenmannschaften begrüßen, die mit hohem Einsatz an diesem Event dabei waren. Zum ersten Mal konnte sich die Mannschaft von und mit Vize BGM  Alfred Maier, der „FC Burundi Revival“, den Titel holen. Im Finale setzten sie sich gegen die Veranstalter-Mannschaft von „RB Sumsi“ klar und verdient durch. In den heißumkämpften Damenspielen konnten sich schlussendlich die Mädls der Landjugend gegen die punktegleichen Musikverein Girls und Sumsi Girls dank des besseren Torverhältnisses durchsetzen und sich über den Turniersieg freuen. Vize Bgm. Alfred Maier und Geschäftsleiter Günter Gruber überreichten an die Mannschaften Kraubather Gutscheine und Pokale. Torschützenkönig(e)  bei den Herren wurden mit 12 Treffern Fabian Heilinger und Erich Wechselberger. Bei den Damen war Jasmin Rabko  mit 5 Toren äußerst erfolgreich.

Endstand Herren:

  1. FC Burundi Revival
  2. RB Sumsi
  3. FC Haberl
  4. SK Lation
  5. Altherren St. Stefan
  6. FC Saufhampton
  7. FC Spitzer
  8. FC Jagawirt
  9. Elite 1
  10. Elite 2

Endstand Damen:

  1. Landjugend Kraubath
  2. Musikverein Girls
  3. Sumsi Girls
  4. FC Burundi