Marktgemeinde Kraubath an der Mur

Sehr geehrte Damen und Herren!
Beim Parteienverkehr im Marktgemeindeamt ist zu beachten:

Der Zutritt ist nur nach einer telefonischen Terminvereinbarung möglich. Zusätzlich sind das Tragen einer FFP2-Maske ohne Ausatemventil oder Masken mit äquivalentem bzw. höherem Schutzniveau, das Einhalten des Mindestabstands von zwei Meter und die Befolgung der Hygienemaßnahmen erforderlich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Volksschulkinder in der Bücherei September 2017

Bücherei

Foto092017

Besuch der Volksschulkinder in der Bücherei im September 2017

 

Den Kindern der 1. Klasse lasen wir das Buch „Henri, der Bücherdieb“ vor.

Henri ist ein Hase und hat nicht, wie wohl die meisten Hasen, nur Salat und Möhren im Sinn, sondern Lesen, Bücher, Romane, Krimis, Abenteuergeschichten. Aber woher nehmen und nicht stehlen? Schwierig für einen Hasen, also geht er eben tatsächlich stehlen. Und wird bald als langohriger Bücherdieb von der Polizei gesucht. Henri lernt schließlich den Jungen Artur kennen, der ihm von der Möglichkeit des Bücher Ausleihens in einer Bücherei erzählt.

Anhand dieses lustigen Kinderbuchs erklärten wir dann den Kindern der 1. Klasse den Büchereibetrieb in Kraubath.

Mit den Kindern der 2. bis 4. Klasse starteten wir in diesem Schuljahr unser neues Projekt, nämlich „Hexen, Geister und sonstige schaurige Gestalten in der Kinderliteratur“. Und so lernten sie Riesen und Heinzelmännchen kennen.