Marktgemeinde Kraubath an der Mur

Sehr geehrte Damen und Herren!

Beim Parteienverkehr im Marktgemeindeamt ist zu beachten:

Das Tragen eines MNS, das Einhalten des Mindestabstands von einem Meter und die Befolgung der Hygienemaßnahmen ist erforderlich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

EKI im März 2015

Eltern Kind Gruppe

IMG-20150327-WA0017

 

Weitere Bilder

 

Im März haben wir uns mit Ostern beschäftigt. Der Bilderbuchhase Karli hat uns eine lustige Geschichte erzählt. Und der Osterhase hat schon ein paar Eier versteckt, die die Kinder eifrig suchten und zu einem Osterhasenlied in einen Korb zusammenlegten. Zur Fastensonne sind wieder ein paar Strahlen dazugekommen, Brezen wurden geteilt und dann gings ans Eierfärben. Mit ganz speziellen Marmorierfarben sind wunderschöne, bunte Eier entstanden. Das hat den Kleinen so gut gefallen, dass die Zeit mal wieder viel zu kurz war.

Letzten Mittwoch hatten wir viel Besuch. Judith Nestler hat die Kaninchendame Fluffy mitgebracht. Klein und Groß waren ganz begeistert und Fluffy wurde gestreichelt und gefüttert. 

Auch unser Herr Pfarrer Martin Schönberger ist unserer Einladung gefolgt. Er hat sich gemeinsam mit den Kindern und Eltern ganz gespannt die Ostergeschichte angehört. Mit einfachsten Mitteln, wie Legofiguren, haben wir erzählt, warum wir den Palmsonntag feiern, wie das beim letzten Abendmahl war, wie der Herr Jesus gestorben und wieder auferstanden ist. Auch das Lied "Jesus geht in die Stadt hinein" lernten die Kleinen kennen.

Und dann haben wir auch noch unsere Palmbuschen gebunden, in die wir auch die selbstgemachten bunten Ostereier steckten. Vielen Dank nochmals an alle, die Material mitgebracht haben! 

Nach so viel Arbeit waren alle hungrig und durstig. Eine köstliche Jause, angefangen von Osterlämmern, bunten Muffins, selbstgemachten Aufstrichen und Weckerln, wartete darauf, verspeist zu werden.

So ging ein schöner, ereignisreicher Vormittag zu Ende. Nochmals Danke an den Herrn Pfarrer, dass er Zeit gefunden hat, diese Stunden mit uns zu verbringen.

Wir freuen uns aufs nächste Mal!

Bis dahin alles Liebe

 

Nina und Sandra