Marktgemeinde Kraubath an der Mur

Sehr geehrte Damen und Herren!

Beim Parteienverkehr im Marktgemeindeamt ist zu beachten:

Das Tragen einer FFP2 Maske, das Einhalten des Mindestabstands von einem Meter und die Befolgung der Hygienemaßnahmen ist erforderlich.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Musikverein im Stift Rein

Musikverein

 

Seit 10 Jahren spielt im Stift Rein jeweils ein Musikbezirk unserer Steiermark die Klangwolke am Todestag unseres Stifters (26.Oktober) des Markgrafen Leopold, der als erster Landesherr der Steiermark zählt.

Das Blasorchester setzt sich aus den Musikvereinen Wald/Schoberpass, St.Michael, St.Peter/Freienstein, Kraubath und Eisenerz zusammen und zählt rund 130 Musiker/innen.

Dabei sind auch Musiker der Wk Niklasdorf, BK Seegraben, Wk Donawitz, OM Lobming und MV St.Stefan/Kaisersberg.

Im Anschluss an den Gottesdienst mit Beginn um 10:00 Uhr wird das Werk ,,Markgraf Leopold'' von Prof. Bodingbauer in der Basilika unter der Leitung von Bezirkskapellmeister Vinzenz Keimel erklingen. Das Musikstück besteht aus Intrade, Die Natur um Rein, Markgraf Leopold, Salve Regina, Finale und Halleluja. Zwischentexte liest Dr.Günther Ziesel.

Nach dem Konzert werden alle Musiker/innen im Innenhof 10 Märsche erklingen lassen, wobei sich die Zuhörer mit Klostersuppe und Leopoldi Brot stärken können.

 

Der Blasmusikbezirksverband Leoben wird diese Veranstaltung erst in 21 Jahren wieder musikalisch gestalten. (Es gibt in der Steiermark 21 Musikbezirke)

 

Wir haben am 22. Oktober in der St. Alfons Kirche eine gemeinsame Probe mit Beginn um 14:30 Uhr.

 

http://www.stift-rein.at/